Der Rosenmontagszug 


 Der Rosenmontagszug in Wesel existiert seit 1966, als ein kleines Häuflein Jecken der Kolpingfamilie zusammen mit dem Elferrat der Bürgerschützen beschloss durch die Stadt zu ziehen und sich den Zuschauern in bunten Kostümen zu präsentieren. Am Anfang waren es nur kleine Wagen und wenige Fußgruppen, aber es kamen jährlich mehr dazu. Heute besteht der Weseler Rosenmontagszug aus 44 Wagen inkl. Fußgruppen.

 

 

ROSENMONTAG 1967

 

 Quelle: Ehrensenator G. Auger

 

   
   

 

Merken

Merken